Skip to content

Ein Link, ein Herz

Ein Link, ein Herz published on 2 Kommentare zu Ein Link, ein Herz

Woah, dieser Comic ist einen langen Weg gegangen! Timo hat das Storyboard dazu auf der Stuttgarter ComicCon gezeichnet und mir fröhlich ins Gesicht gehalten.
Ich bin froh, dass wir die Vorstellung von Bodyhorror-Link jetzt mit der Welt teilen können und nicht mehr allein damit sind…!
Timo zeichnet auch zunehmend mit, das bedeutet, es gibt weniger billige Hintergründe! Yay, ein echter RPG-Dungeon!

Das erste Storyboard hat bereits die Glaubensfrage entfacht ob wir den heutigen Leprechaun-Troll-Ganondorf nehmen sollen, den alle kennen und lieben – oder den Retro-Schweinebärmann-Ganon aus den älteren Zelda-Spielen. Wir haben uns einfach mal für Letzteren entschieden, denn wie oft kommt man schon dazu, einen blauen Schweinetotenpriester zu zeichnen?

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Primary Sidebar