Skip to content

There will now be an intermission

There will now be an intermission published on Keine Kommentare zu There will now be an intermission


Seit drei Jahren haben wir uns bemüht jeden Montag eine neue Episode von Tales from the Couch online zu stellen. Es hat uns eine Menge Spaß gemacht und unser Leben bereichert, aber wir können diesen Rhythmus nicht aufrecht erhalten. Faktoren in unserem Nicht-Comic Leben erfordern gerade Aufmerksamkeit und Zeit von uns und in der Folge hat sich TftC weniger wie ein Herzensprojekt und mehr wie ein stressiger, sehr schlecht bezahlter zweiter Job angefühlt. Wir haben daher beschlossen, einige Änderungen vorzunehmen.

So sieht die Zukunft aus: Timo wird weiterhin Comics für Tales from the Couch machen, aber sehr viel unregelmäßiger und wahrscheinlich in einem anderen Stil. Es wird nicht mehr jeden Montag ein neues Update geben, die Comics erscheinen wenn mir etwas Gutes einfällt und ich Zeit habe sie zu produzieren. Folgt Tales from the Couch auf Twitter oder Facebook um zu erfahren, wenn ein neuer Comic erscheint.

Caro hat eine Menge neuer, spannender Projekte am Horizont(kurz gesagt: weniger Comics, mehr Games!), von denen ihr auch hier mehr erfahrt, wenn es etwas Neues gibt.

 

Wir werden dieses Jahr wieder auf einigen Comic-Conventions vertreten sein, unter anderem dem Comic Salon Erlangen (Wohow!) Da könnt ihr uns mal persönlich treffen und natürlich Printausgaben von TftC erwerben. Mehr informationen über Conventions usw erden wir in unseren Social Media und hier auf der Seite posten.

Das ist alles für den Moment. Hoffentlich bis bald!

TftC auf Patreon

TftC auf Patreon published on Keine Kommentare zu TftC auf Patreon

Hallo zusammen!
Wir möchten uns mal herzlich bedanken bei den edlen Spendern, die Tales from the Couch bisher unterstützen. Das sind Kerstin, Evelachief, und Claus!
Einen donnernden Kürbis- und Roboterapplaus, denn diese Unterstützung bedeutet uns sehr, sehr viel.

Genauer gesagt haben wir Woche um Woche besch+mt und schüchtern immer mal wieder auf unsere Patreonseite gelinst, ohne uns wirklich vorstellen zu können, dass uns jemand finanziell für’s Comiczeichnen fördern würde. Als wir dann die magische ‘1’ sahen, ist uns ein Stein(oder Euro?) vom Herzen gefallen.
Vielleicht hat es ja der Eine oder Andere bemerkt. In den letzten Monaten haben wir uns die Arbeit mal anders aufgeteilt und Ihr konntet einige Comics made by Timo bestaunen! Das hat wunderfein funktioniert, so dass Caro auch mal ein paar Wochenenden im Park liegen und die Wolken bestaunen konnte – bis die technischen Macken von Timo’s Laptop schlimmer und schlimmer wurden.

Der Laptop läuft gerne mal heiss. Er mag es nicht, wenn 2 Programme gleichzeitig geöffnet sind oder in Photoshop mehr als 3 Ebenen verwendet werden. Also aus der Traum vom Abwechseln mit dem Comic.

Zuletzt wollen wir Dir versichern, dass ein jeder Euro den wir durch Patreon einnehmen dabei hilft, Tales from the Couch besser zu machen! Den wenn die Umstände einfacher sind, lässt es sich auch einfacher auf gute Geschichten konzentrieren. Gleich, nachdem unsere monatlichen Serverkosten gedeckt sind… höhö.

-C & T

Comic Con Germany in Stuttgart

Comic Con Germany in Stuttgart published on Keine Kommentare zu Comic Con Germany in Stuttgart

Hallo ihr Lieben! Unser Comic wird diese Woche etwas später erscheinen, da wir am Wochenende auf einer kleinen, kuschliegen Convention waren…der German ComicCon in Stuttgart! Es war absolut großartig und wir hatten eine Menge, Menge Spaß. Vielen dank an alle, die vorbei geschaut und Hallo gesagt haben! Es ist immer großartig euch im Meatspace zu treffen. Wir sind nächstes Jahr auf jeden Fall auch wieder dabei!

MCM Hannover

MCM Hannover published on Keine Kommentare zu MCM Hannover

Letzte Woche wahren wir also auf der MCM Hannover. 2016 war die MCM unsere erste Con überhaupt, und es nett zurückzukommen und nochmal zu vergleichen, was wir alles seit dem gelernt haben: zum einen haben wir jetzt eine schönere, feuerfeste Decke für unseren Plunder und zweitens das wars.

Wie letztes mal auch hatten wir jede Menge Spaß, haben einen Haufen cooler Leute kennengelernt und auch ein paar alte Bekannte wieder getroffen. Vielen, vielen Dank an alle die vor Ort wahren! Es hat uns riesigen Spaß gemacht mit euch zu reden, zu fachsimpeln und die Cosplayer zu bestaunen.

Außerdem war Timo’s Geburtstag und er hätte sich keine bessere Feier wünschen können 🙂

Nicht im Bild (weil Timos Handykamera dreißig Sekunden kompletter Ruhe und einen Magnesiumblitz benötigt um unverwackelte Bilder zu produzieren) aber auch da waren: Christoph von Gucknichtso.de, Adroth von Karrakula.de, unsere Frenemies von Nigunegu.de und viele, viele mehr.

Nächster Halt: Stuttgart!

Die Comic Invasion Berlin

Die Comic Invasion Berlin published on Keine Kommentare zu Die Comic Invasion Berlin

Letzte Woche haben wir den ersten, zaghaften Schritt zurück in die Öffentlichkeit einer Con gemacht! Es ist immer gewöhnungsbedürftig, nach einem harten, kalten Winter unsere Höhlen bzw. Wohnungen zu verlassen. Aber was tut man nicht alles, um Comics unter’s Volk zu bringen? Wir sind dieses Jahr wieder in 3 verschiedenen Städten zu Besuch.
Die erste war die Comic Invasion in Berlin, dieses Wochenende sind wir bei der MCM Comic Con Hannover und Anfang Juli dann bei der Comic Con Germany in Stuttgart.

Berlin war jedenfalls ein schöner Start! Wir haben ein paar Bilder von unserem kleinen Stand gemacht, wir hatten das Glück, dass unser Tisch genau auf die Bühne ausgerichtet war, so haben wir jede Vorlesung mitbekommen 🙂

Neben einer Menge Couch-Comics hat Timo auch all seine älteren, eigenproduzierten Comics unters Volk gebracht. Huzzah!

Zuguterletzt wollen wir noch auf unseren Tischnachbarn Joseph Nowak hinweisen, der auf täglicher Basis geniale Cartoons zeichnet, und der sehr zu unserer Unterhaltung beigetragen hat. 😉
Hier geht’s zu seiner Instagramseite.

Unsere Con Besuche 2017!

Unsere Con Besuche 2017! published on Keine Kommentare zu Unsere Con Besuche 2017!

Hi zusammen!

Diese Woche müssen wir leider mal aussetzen – was überhaupt GAR nichts mit der alljährlichen Geburtstags-Carooke-Feier zu tun hat.

Dafür können wir Euch schonmal ankündigen, was für uns dieses Jahr so ansteht. 🙂
Falls Ihr originale „Robby beim Poledancing“-Zeichnungen, Timo’s „Business Man“-Comic oder unser gedrucktes TftC-Comicheftchen haben wollt, sehen wir uns hoffentlich auf einer dieser Veranstaltungen!

Fest zugesagt haben wir bereits für:

die Comic Invasion Berlin am 6.+7. Mai

die Stuttgarter Comic Con am 1.+2. Juli

Comic Con Germany

Wir hatten auch vor, wieder die Hannover’sche Comic Con zu besuchen, da die ja genau vor Timo’s Haustür stattfindet.

Wuhu!

Unser Spiel!

Unser Spiel! published on Keine Kommentare zu Unser Spiel!

Wir sind ja sonst nicht die Leute, die unter der Woche sonderlich viel posten, soviel habt Ihr bestimmt schon mitbekommen – das hat aber auch einen Grund(jawoll), neben Arbeit, sozialen Absprachen und dem Drang, Kram zu konsumieren, arbeiten wir(das heißt, größtenteils Caro, Timo wird da langsam subtil mit hineingezogen) nebenbei auch an einem Spiel!

Flucht aus Innsmouth(Arbeitstitel, der wird sich vermutlich bald leicht ändern) ist ein Choose your own Adventure Spiel. Ihr erinnert Euch vielleicht noch an COYA-Bücher(wie der Forst der Finsternis von Ian Livingstone), bevor Maschinen die Kontrolle über unser Leben übernommen haben. Es wird spielbar sein auf Deutsch und Englisch auf Android und iOs, parallel arbeite ich auch noch an einer Desktop-Version. Konstruiert wird es in Unity.


Das Setting
Die Handlung führt Dich ins Küstenstädtchen Innsmouth, Dein Auftrag lautet, ein vermisstes Mädchen aufzuspüren. Früher oder später wirst Du erkennen, dass in Innsmouth irgendetwas stinkt… und es ist nicht der lagernde Fisch…

Wir haben schonmal dieses Cover hier entworfen, damit Ihr ungefähr wisst, worauf Ihr Euch da einlasst. Auf unserem Dev-Blog gibt’s auch Screenshots aus dem tatsächlichen Spiel. Es ist SEHR VIEL TEXT!

Facebook App-Seite
Caro’s Dev-Blog

Also nehmt es uns nicht übel, wenn wir nicht viel von uns hören lassen. Wir sind fleißig 🙂
Ihr würdet uns einen großen Gefallen tun, wenn Ihr diese frohe Kunde verbreitet!

Inktober!

Inktober! published on Keine Kommentare zu Inktober!

Unsere Facebook Follower haben es schon mitbekommen: wie jedes Jahr findet den ganzen Monat lang „Inktober“ statt(kann man das so sagen?)!
Motivierte Zeichner kreiren jeden Tag ein hauptsächlich geinktes Bild und teilen es auf einer Seite ihrer Wahl. Dieses Jahr waren Timo und ich mutig genug, mal mitzumachen. Es ist zwar erst der 7. Oktober, aber wir sind gut dabei! Bis wir Ende des Monats alle in einer Mini-Übersicht posten, könnt Ihr unsere weiteren Ergebnisse auch auf Twitter/Tumblr/Instagram verfolgen(sie Links in der rechten Seitenleiste).
Falls von Euch auch jemand mitmacht, teilt es uns doch mit 🙂

Primary Sidebar